Willkommen in unserer Community!

Du bist Christ und schreibst (bzw. hast vor, zu schreiben) einen Blog oder erstellst Youtube-Videos, die zur Ehre Gottes dienen? Dann bist Du hier vollkommen richtig! Wir wollen gemeinsam christliche Inhalte und Werte im Internet verbreiten. Als Mitglied unserer Community hast Du den Vorteil, dass deine Posts automatisch auf unserer Homepage und im Sozial Web (Facebook, Google+, Twitter, Linkedin, Friendfeed, Tumblr, Youtube, Livejournal, Blogger.com, delicious) entdeckt, angeklickt, gesehen und gelesen werden können. Bei der Eingabe „christliche Blogs“, „christliche Blogger“, „christliches Blogging“, „Christen bloggen“ oder „christlich bloggen“ in der Google-Suchmaschine, findet man unsere Community-Homepage auf dem 1. Platz, was unseren Mitgliedern zusätzliche Besucher beschert.
Google-suche

In den News kannst Du Dich über die Entwicklung der CBC, über neue Mitglieder und über weitere Dinge zum Thema Blogging und Internet informieren lassen (bitte gleich abonnieren!!!). Wenn Dich das überzeugt, dann sei dabei!!! Weitere Infos findest Du hier.

 

Letzte 10 Beiträge aus der Community:

Diese Angebote können auch für Dich interessant sein:


Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo Webhosting Paketen


Uta Stöcker

Hallo, ich bin seit gestern neu hier und habe mir u.a. die Seite von „Der Theolunke“ angeschaut. Und heute Morgen kann man auf diese Seite nicht mehr zugreifen, weil, so steht es da, sie „abgelaufen“ ist. Es wäre echt schade, wenn diese Seite „verschwinden“ würde. Kann jemand den „Theolunken“ darüber informieren falls es nur ein Knoten in seiner Domain ist?
Liebe Grüße an alle
Uta Stöcker

De Benny

Hallo,

ich bin schon seit ner ganzen Weile dabei und auch sehr dankbar für den Aufwand, den Du betreibst. Bei der Vertretung in den sozialen Netzen habe ich gedacht, da geht noch etwas und habe einen Kanal in der Red Matrix für die CBC erstellt.
Die Red Matrix ist ein Open Source Netzwerk, das im Gegensatz zu Facebook und all den anderen verteilt ist. Theoretisch kann sich jeder einen eigenen Server ins Wohnzimmer stellen, auf dem die eigenen Daten liegen und die Daten werden nur übertragen, wenn ein Freund auf einem anderen Server darauf Zugriff erhält, etwa um die neuen Status Updates zu lesen.
Ich finde das Konzept sehr überzeugend und bin da schon eine Weile dabei. Heute habe ich herausgefunden, wie man RSS Feeds einbindet und das mit dem CBC Feed einmal gemacht. Den Kanal könnt Ihr finden unter:
https://red.debenny.de/channel/christlblogger

Ich habe dem Kanalnamen ein (inoffiziell) nachgestellt, um zu kennzeichnen, daß ich nicht derjenige bin, der sich hier die ganze Arbeit gemacht hat. Und ich möchte Dir gerne, falls Du das willst, anbieten, den Kanal einfach zu übernehmen. Es ist schon alles eingestellt, aber dann hättest Du alles selbst unter Kontrolle.

Für einen ersten Einstieg in die Red Matrix (bei Interesse) möchte ich meinen letzten Blogbeitrag empfehlen:

https://blog.debenny.de/2015/04/12/rss-und-die-red-matrix/

Vielen Dank für Deine Arbeit und Gottes Segen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.